Über Sonja Maria Bock


Sonja Maria Bock - Körper-Geist-&-Seele von luckyone.love, 2 Kinder, verheiratet

 

2001 - Erste Begegnung mit Yoga

 

2006 - 4-Wochen-Yoga-Retreat nach B.K.S. Iyengar. Joga Foksal, Warschau

 

2012 - Yogalehrerausbildung nach Selvarajan Jesudian & Hormon-Yoga für Frauen. PBE-Institut, Bad Wimpfen

 

2013 - Yoga-Praxis nach Shivananda und ayurvedische Panchakarma-Kur im Shanwantari-Ashram, Neyyerdam, Indien

 

2014 - 2017 - Ayurveda-Ausbildung an der europ. Akademie für Ayurveda, Birstein

 

2015 - Workshop zum 7. Chakra im OSHO Miasto mit Prasad, Alvina und Leela, Italy

 

2015 - Studiums- und Meditationszentrum von Thích Nhất Hạnh, Plum Village, France

 

2015 - Fortbildung in Prä- und Postnatal-Yoga, Yoga Süd, Stuttgart

 

2016 - 2019 - Homöopathie-Ausbildung bei Gabi Schörk (HP), Heilbronn

 

seit 2019 Heilpraktiker i.A.



Bei meiner ersten beruflichen Karriere entschied ich mich pragmatisch und folgte einem soliden Weg. Das war 1996. Nach einer Ausbildung zur Industriekauffrau bei Mercedes-Benz studiert ich im In- und Ausland Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, schloss als diplomierte Volkswirtin mit sozialwissenschaftlicher Ausrichtung ab und arbeitete anschließend in multinationalen Banken (Deutsche Bank, BNP Paribas und Lloyds Bank) im Firmenkundengeschäft. Diese Zeit war geprägt von großen Erfolgen und tiefen Niederlagen. Sie prägte mich stark, ich durfte viel Neues erfahren, mich ständig weiterentwickeln und stellte irgendwann die große Frage nach MEINEM Weg des Lebens. Dann wurde ich das 1. Mal schwanger und mein Sohn kam Ende 2015 zur Welt. 

 

Zeitgleich mit Beginn des Wirtschaftsstudiums 2001, nahm ich an meinem ersten Yoga-Workshop teil. Schon bei dieser Begegnung faszinierte und inspirierte mich Yoga, nicht nur mit den körperlichen Übungen, sondern auch mit seinen tiefer gehenden Ansicht und der philosophischen, ganzheitlichen Lehre. Der Samen war gesetzt. Nach vielen Jahren der Praxis bei verschiedenen Yoga-Lehrern in Europa und Indien, wurde ich 2012 offiziell selber Yoga-Lehrerin. 

 

2013 folgten zwei Aufenthalte im Shivananda-Ashram in Indien, wo ich neben Yoga, tiefer mit Meditation und bewusst erstmalig mit Ayurveda in Kontakt kam. Für mein körperliches Wohlgefühl und mein Bewusstsein ein Meilenstein und Wendepunkt. Ich war so überwältigt, wie simpel und doch hoch effektiv Ayurveda ist und wieviel Energie, Kraft und Lebensfreude in mir zusätzlich geweckt wurde. So war ich mir schnell sicher, davon will ich mehr wissen. Konsequenterweise begann ich kein Jahr später meine Ayurveda-Ausbildung bei der Europäischen Akademie für Ayurveda in Birstein, die ich 2017 als Psychologischer Ayurveda-Berater abschloss. Im gleichen Jahr zog es mich wieder zu einer Panchacarma-Kur nach Sri Lanka und ich kam auch dieses Mal körperlich entlastet, gesund, strahlend und geistig klar, rein, glücklich zurück. 

 

Durch meinen Sohn kam ich 2016 das erste Mal bewusst mit der Homöopathie in Berührung. Zu Beginn war ich froh eine Methode gefunden zu haben, die meinen Sohn in seiner Entwicklung schonend und nebenwirkungsfrei begleiten kann. Bis dahin war ich aber noch skeptisch. Kurze Zeit später konnte ich mich selber bei kleinen und größeren körperlichen Verletzungen und vor allem seelischen Herausforderungen von der faszinierenden Wirkung der Homöopathie überzeugen und habe auch eine Ausbildung bei meiner hoch geschätzten Homöopathin angefangen. 

 

Meine Yogapraxis, das Wissen um Ayurveda und die Homöopathie haben mich nicht nur in guten Zeiten, sondern vor allem auch in Zeiten großer beruflicher und privater Zerrissenheit begleitet. Es half mir dann neue Kraft zu schöpfen, Ruhe zu bewahren, meine Lebensfreude und Hoffnung beizubehalten und die richtigen Entscheidungen zu treffen. Aus diesem Grund möchte ich diese ganzheitlichen Lehren von Ayurveda, Yoga und Homöopathie nicht mehr in meinem Leben missen.

 

Gleichzeitig bin ich äußerst dankbar, dieses Wissen an Menschen weitergeben zu können, die auf Ihrem persönlichen Weg sind und von Zeit zu Zeit einen Wegbegleiter brauchen, der sie in Ihrem Vorhaben und in Ihren Visionen unterstützt, motiviert und inspiriert und sie wieder zu Ihrem Weg und zu Ihrer eigenen inneren Weisheit führt. 

 

Gerne begleite ich auch Dich auf Deinem Weg. Schreib mir oder ruf mich an.

 

 

Go the luckyWay – be a luckyOne!


Deine Sonja Maria Bock, luckyOne